Functional Safety Solutions Hamburg

Sie wollen den Bereich des autonomen Fahrens oder der E-Mobility vorantreiben, aber Ihnen fehlt das nötige Know-how? Mit unseren Schulungen zur ISO 26262 und IEC 61508 verstehen Sie funktionale Sicherheit von Anfang an.

Leistungen

Schulungen

Sie sollen ein Steuergerät nach ISO 26262 entwickeln und wollen erste Schritte mit der Norm zügig verstehen?

Mit uns als professionellem Partner für Schulungen im Bereich funktionaler Sicherheit lernen Sie eine nachhaltige Strategie für die Umsetzung der Normenanforderungen aus der ISO 26262 oder IEC 61508. Wir zeigen Ihnen, wie Sie bei der Umsetzung der Anforderungen Fehler vermeiden.

Wir bieten regelmäßig Schulungen für verschiedene Zielgruppen zu den Normen der funktionalen Sicherheit oder führen individuelle Schulungen in Ihrem Unternehmen durch, in denen Sie lernen, wie es funktioniert im Tagesgeschäft funktionale Sicherheit umzusetzen. Alle Schulungen beinhalten Übungen und geben Raum für Fragen zu verwandten Themen wie ASPICE oder FuSi in der Organisation.

Audits & Assessments

Lernen Sie von uns, wie Sie interne Audits und Assessments zur funktionalen Sicherheit durchführen können. Wir stellen verschiedene Methoden zur Durchführung für die ISO 26262 und IEC 61508 nicht nur im Automobilbereich vor.

Weiterlesen…

Effizienter arbeiten mit Normen

In einer Schulung bei FSS lernen Sie, wie die Anforderungen der ISO 26262 zügig und zielorientiert umgesetzt werden können.
Mittels unserer Methode TOP lernen Sie effizientes Arbeiten mit Normenanforderungen.

Weiterlesen…

Mentoring

Für neue Mitarbeiter im Bereich funktionale Sicherheit bieten wir Mentoring-Pakete an. Ihr Mitarbeiter bekommt einen erfahrenen Sparringspartner für die täglichen Fragen zu der konkreten Normumsetzung.

Weiterlesen…

Dokumentation

Der Safety Plan als Excel- oder Word-Datei? Brauchen wir den Sicherheitsnachweis auf Englisch? TSC- und FSM-Reviews mit Vorlagen? Wenn Ihnen der rote Faden bei der ISO-26262-Dokumentation fehlt, zeigen wir Ihnen diesen in unseren Schulungen auf.

Weiterlesen…

 

 

Unser Know-how

Als erfahrene FuSi-Manager aus der Praxis haben wir uns nach langer Entwicklungszeit auf die Weitergabe unserer Erfahrungen konzentriert. Schulungen für verschiedene Teilnehmergruppen sind unsere Spezialität.

Von uns lernen Sie für Ihr Tätigkeitsfeld genau, was eine Anforderung der ISO 26262 bedeutet und wie diese konkret im Projekt oder in Ihrer Abteilung umzusetzen ist.

Sie wollen Ihr erstes Projekt mit hochautonomen Fahranforderungen umsetzen?

Sie sollen Ihre Prozesse für die ISO 26262 oder andere Normen erweitern?

Sie wollen, dass funktionale Sicherheit ein Standard in Ihrem Unternehmen wird und bei Ihren Mitarbeitern Beachtung und Aufmerksamkeit für die Anforderungen der ISO 26262 geschult wird?

Wir zeigen Ihnen am Nutzen orientiert einsetzbare Methoden für den Alltag, damit die ISO-26262-Anforderungen in Ihre Entwicklung und Dokumentation nachhaltig integriert werden. Aufgrund zahlreicher Projekte in verschiedenen Firmen bieten wir ein großes Portfolio an Lösungen, die sich in der Praxis bewährt haben. Durch unsere eigene Entwicklungstätigkeit sprechen wir die Sprache von Entwicklern, speziell von Software-Entwicklern. Als Gründer verstehen wir die Prozesse im Qualitätsmanagement wie auch die herausfordernde Verteilung von Ressourcen.

Ihre Mitarbeiter werden entlastet und lernen gleichzeitig von uns neue Methoden kennen, um positive Energie für neue Lösungen zu bekommen.

FSS

Functional Safety Solutions Hamburg GmbH

Georg-Clasen-Weg 16b
22415 Hamburg
Deutschland

 

Schulungsräume

FreiRäume

Große Elbstraße 38
22767 Hamburg
Deutschland

 

Anstehende Termine:

  • Do
    23
    Mai
    2019

    Einführung in Funktionale Sicherheit am Beispiel der ISO 26262

    09:00 - 17:00

    790 € (zzgl. MwSt.) | Agenda | Zur Anmeldung

  • Do
    15
    Aug
    2019

    Einführung in Funktionale Sicherheit am Beispiel der IEC 61508

    09:00 - 17:00

    790 € (zzgl. MwSt.) | Agenda | Zur Anmeldung